MUC mit starker Leistung bei Toms Tourney in Brügge/Belgien

Das Toms Tourney im belgischen Brügge gehört mittlerweile zu den absoluten Highlights im kontinentaleuropäischen Ultimate Frisbee – bereits zum 25. Mal wurde im Mai 2017 das Turnier, das dieses Jahr 60 Club-Teams aus zahlreichen europäischen Ländern (u.a. Italien, Frankreich, Schweiz, Russland, Niederlande, England, Österreich, Dänemark, Schweden und Deutschland) angezogen hat, ausgetragen. Für das Münchner Ultimate-Frisbee-Herrenteam MUC war es nach dem erfolgreichen Saisonauftakt in Winterthur/Schweiz, wo beim Sky Bowl ein zweiter Platz eingefahren werden konnte, bereits die zweite Nagelprobe in der noch jungen Saison. Bereits im Vorjahr hatte das Münchner Team mit einer sehr…Read more

ESV-Team Wolpertinger holt deutschen Meistertitel bei den Herren-Masters

Das ESV-Masters-Team „Wolpertinger“ (Spielklasse ab Jahrgang 1984 und älter) konnte sich den deutschen Meistertitel bei der Masters-DM in Duisburg sichern. Wir gratulieren herzlich! Mit einem Sieg im Finale gegen das mit Spielern aus verschiedenen Regionen Deutschlands besetzte Team „DOM“ gelang gleichzeitig eine Revanche: im Vorjahr hatte DOM das Münchner Team im Finale noch knapp besiegen können. Die Masters-Meisterschaften finden jeweils sehr früh im Jahr statt und die „Wolpertinger“ werden auch an der Deutschen Meisterschaft in der offenen Herrenspielklasse im Juli/August teilnehmen.Read more

Woodchicas bei der Sportlerehrung der Stadt München

Eine großartige Motivation auch im Jahr 2017 nationale und internationale Erfolge anzustreben, erlebten die Woodchicas am 30.03.2017 bei der Sportlerehrung der Landeshauptstadt München. Mit der Goldenen Ehrenmedaille für hervorragende sportliche Leistungen im Jahr 2016 wurden 22 Damen der Ultimate Frisbee Abteilung des ESV München ausgezeichnet. Nach einem festlichen Empfang wurden insgesamt 253 Sportlerinnen und Sportler von Bürgermeisterin Christine Strobl geehrt. Die Damen des ESV München erhielten die Medaille für das Erlangen des Deutschen Meistertitels 2016; es war derinsgesamt neunte Meisterschaftstitel für die Woodchicas. Bei einem köstlichen Drei-Gänge-Menü ließ mandie vergangene Saison Revue passieren…Read more

Weltmeister!

Einige Mitglieder der ESV-Abteilung Ultimate Frisbee gewinnen bei der Beach-Weltmeisterschaft in Dubai mit dem deutschen Mixed-Team "Sandsturm" den Titel. Herzlichen Glückwunsch! Dazu ein längerer Turnierbericht: Deutschland startete in Pool B und musste als erstes gegen die WM-Neulinge aus Uganda ran. Nach dem ungefährdeten 13:5 gegen Uganda sollte es eine Revanche für das verlorene EM-Halbfinale gegen Schweden geben. Leider ging die Revanche daneben und Sandsturm verlor recht deutlich 6:11 gegen Schweden. Doch die Niederlage sollte sich als lehrreich erweisen,denn es sollte die einzige Niederlage bleiben. Am zweiten Tag waren drei Spiele auf dem Spielplan.…Read more

Der ESV-Kader hält auf internationalem Niveau mit

Für die Ultimate Frisbee-Abteilung standen diesen Sommer neben der WM in Japan noch zwei weitere Turnier-Highlights an: Die Deutschen Meisterschaften sowie die Europa-Clubmeisterschaften, zu der sich jeweils die Damen- und Herrenauswahl qualifizierten. Der ein oder andere Beobachte wird sich fragen: Was treiben diese Frisbeeleute da eigentlich? Wozu das Fitness-Workout und harte Training? Denjenigen sei gesagt: die Ultimate-Abteilung im ESV, oder zumindest eine ganze Reihe ihrer Spieler, gehört mit zum Besten, was Frisbee-Deutschland zu bieten hat. Dieser Ruf will verteidigt bzw. ausgebaut werden. Nach der Weltmeisterschaft diesen Juli in Japan war die Freiluftsaison noch…Read more